Gesellschaftsrecht

Der erste Schritt als erfolgreicher Unternehmer ist die Wahl der passenden Gesellschaftsform. Der rechtliche Rahmen der Gesellschaft muss zu den handelnden Personen, zum Produkt, der Leistung, den die Unternehmer und das Unternehmen umgebenden Strukturen passen. Gleiches gilt für den Gesellschaftsvertrag, die Satzung, die Form der Kapitalisierung, für die Aufnahme neuer Gesellschafter, die Neustrukturierung von Gesellschafterverhältnissen oder die Definition der Befugnisse von Geschäftsführung und Vorstand.

Ob Einzelfirma, BGB-Gesellschaft, OHG, GmbH oder AG: Wir beraten und unterstützen Sie bei der Gesellschaftsgründung, der –umwandlung von Gesellschaften, dem Kauf- oder Verkauf von Unternehmensbeteiligungen oder auch in gesellschaftsrechtlichen Konfliktfällen.

Im Hinblick auf die steuerliche Optimierung der gesellschaftsrechtlichen Entscheidungen arbeiten wir seit Jahren vertrauensvoll mit hierauf spezialisierten Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern zusammen.

Deutsch
Wir benutzen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Site Cookies. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.