Slide

Branchen

Erneuerbare Energien

Der Markt der Erneuerbaren Energien ist ein boomender Markt. Während der Anteil der Erneuerbaren Energien am Stromverbrauch im Jahr 2000 noch bei 6 % lag, waren es 2018 bereits 38 % und bis 2025 soll der Anteil nach den Vorgaben der Bundesregierung auf 40 – 45 % wachsen.

 

Unsere Kanzlei ist in dem Markt der Erneuerbaren Energien seit 2005 tätig. Wir haben Unternehmen beim Kauf und Betrieb erster Biomasseheizkraftwerke und bei der Einführung neuer Technologien in privaten Haushalten rechtlich umfassend beraten und begleitet.

MEHR ERFAHREN

 

Während die ersten Projekte echte Hardware-Projekte gewesen sind, also Kauf / Verkauf und Betrieb großer Kraftwerke, Heizungssysteme, Blockheizkraftwerke, hat sich der Markt der Erneuerbaren Energien in den letzten 10 Jahren zu einem integrierten digitalen Markt entwickelt, mit hochtechnisierten Endgeräten, die digital vernetzt sind und so die Energiewende erst möglich machen.

 

Wir begleiten, beraten und unterstützen unsere national und international tätigen Mandanten beim Aufbau von virtuellen Kraftwerken, Aufbau und Betrieb von digitalen Plattformen und Marktplätzen, der Entwicklung von Blockchain Projekten, Gestaltung neuer Stromprodukte, dem Einführen neuer Messtechnologien, in der E-Mobilität und dem Aufbau von Wasserstoffprojekten.

 

Dabei haben wir umfassende Vertragswerke sowohl für den Einsatz B2B, als auch B2C entwickelt.

 

Unsere langjährige Erfahrung im IT-Recht sowie auch unsere Expertise im Datenschutzrecht, Kernbereiche dieser Vertragswerke, helfen uns, schnell und effizient maßgeschneiderte Lösungen zu erarbeiten.

WENIGER ANZEIGEN

Elektro Mobilität

Die Elektro Mobilität ist ein zentraler Baustein für eine moderne, nachhaltige und klimaschonende Mobilität.

 

Die rechtlichen Aspekte der E-Mobilität sind so vielfältig, wie auch der Begriff verwendet wird. Wir betreuen Hersteller von Ladestationen, welche über Mobilitätsplattformen ihre Dienst- und Serviceleistungen anbieten, Roamingpartner, welche Ladepunkte für Endnutzer zugänglich machen, Dienstleister, welche im Zusammenhang mit der E-Mobilität weitere Energieservices, z.B. eigene Stromprodukte, anbieten.

MEHR ERFAHREN

 

Auch dieser Markt ist, gleich dem Markt der Erneuerbaren Energien, ein sich rasch verändernder, schnell weiter entwickelnder, hoch digitalisierter Markt, welcher gleichermaßen das B2B-, als auch das B2C-Geschäft miteinander vereinbaren muss.

WENIGER ANZEIGEN

Elektro Mobilität

Die Elektro Mobilität ist ein zentraler Baustein für eine moderne, nachhaltige und klimaschonende Mobilität.

 

Die rechtlichen Aspekte der E-Mobilität sind so vielfältig, wie auch der Begriff verwendet wird. Wir betreuen Hersteller von Ladestationen, welche über Mobilitätsplattformen ihre Dienst- und Serviceleistungen anbieten, Roamingpartner, welche Ladepunkte für Endnutzer zugänglich machen, Dienstleister, welche im Zusammenhang mit der E-Mobilität weitere Energieservices, z.B. eigene Stromprodukte, anbieten.

MEHR ERFAHREN

 

Auch dieser Markt ist, gleich dem Markt der Erneuerbaren Energien, ein sich rasch verändernder, schnell weiter entwickelnder, hoch digitalisierter Markt, welcher gleichermaßen das B2B-, als auch das B2C-Geschäft miteinander vereinbaren muss.

WENIGER ANZEIGEN

Produktion / Veredelung / Handel

Zu den durch uns vertretenen Unternehmen zählen natürlich die Unternehmen aus den klassischen Bereichen der Produktion, der Veredelung und des Handels.

 

Neben der Betreuung in allen Fragen des Vertragsrechts, also z.B. bei Vertriebs- und Handelsvertreterverträgen, beim Erstellen und der laufenden Aktualisierung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bei Lieferanten- und Kundenverträgen, der Erstellung und Pflege des datenschutzrechtlichen Vertragswerks haben wir unsere Mandanten bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse begleitet und unterstützt. Neben der arbeitsrechtlichen Beratung zählen hierzu insbesondere auch der Aufbau von Online Plattformen und digitalisierten Marktplätzen.

MEHR ERFAHREN

 

Neben den Vorgaben des nationalen Gesetzgebers ist hierbei auch immer stärker der Einfluss des EU-Rechts zu beachten, z.B. bei der Verwendung von Rohstoffen, als auch beim Recycling.

WENIGER ANZEIGEN